Deutsch

    Projekte > Projekte 2011 > Barocke Weihnacht

   // Barocke Weihnacht

Die Klangvereinigung hat am Donnerstag, 15. Dezember 2011, in der Pfarre St. Josef ob der Laimgrube (Windmühlgasse 3, 1060 Wien) ein Konzert im barocken Gewand zum Besten gegeben. In der Streichorchester-Besetzung der Klangvereinigung unter der Leitung von Gerald Mair standen neben zwei Sinfonien von Johann Anton Filtz (1733-1760) und Franz Ignaz Beck (1734-1809) auch das Konzert für Viola in G-Dur von Georg Philipp Telemann (1681-1767), am Programm. Als Solist konnten wir den ehemaligen Bratschisten des Orchesters der Wiener Staatsoper Mag. Reinhold Rieger gewinnen. Er unterrichtet zurzeit auf der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Für die vorweihnachtliche Stimmung sorgte die Sopranistin Anna Gisella Göhr mit Weihnachtsliedern aus aller Welt. Das zahlreich erschienene Publikum war von der Interpretation der Solisten und dem Orchester sehr angetan und honorierte dies mit begeisterten Ovationen.


Hörbeispiele aus dem Konzert:

Angels from the realms of glory (James Montgomery)
Sinfonia in D-Dur - 1. Satz - Allegro (Franz Ignaz Beck)
Sinfonia in Es-Dur - 1. Satz - Allegro spirituoso (Johann Anton Filtz)
Sinfonia in Es-Dur - 3. Satz - Minuetto (Johann Anton Filtz)
Konzert für Viola in G-Dur - 2. Satz - Allegro (Georg Philipp Telemann)
Konzert für Viola in G-Dur - 4. Satz - Presto (Georg Philipp Telemann)
Impressum